BERUFSWAHL-SIEGEL MV

Eine Initiative der Sozialpartner, Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V. und DGB Nord, gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern, der Handwerkskammer Schwerin und den Agenturen für Arbeit in Mecklenburg-Vorpommern.

Zu Gast bei der DB Schenker Deutschland AG

Am 29. Mai trafen sich die Teilnehmer des BERUFSWAHL-SIEGEL Netzwerkes der Region Rostock zum sechsten Fachaustausch. Gastgeber war diesmal die DB Schenker Deutschland AG mit Sitz in Lalendorf bei Güstrow. Der Ausbildungsleiter, Herr Schumann, stellte sein Unternehmen vor und informierte über die Ausbildungs- und Praktikumsmöglichkeiten in einem der weltweit größten Logistikunternehmen. Der Geschäftsstelle in Lalendorf sind fünf Betriebsstellen in Mecklenburg-Vorpommern angeschlossen in denen insgesamt derzeit 39 Auszubildende ihre Lehre absolvieren.

Thematisch stand zum wiederholten Mal das Schülerbetriebspraktikum auf der Agenda. So diskutierten die Teilnehmer der acht Schulen über die Unterlagen zur Praktikumsvorbereitung und formulierten Mindeststandards. Beim nächsten Treffen im vierten Quartal wird es dann um die Optimierung bei der Praktikumsdurchführung gehen. Gastgeber wird voraussichtlich das Gymnasium in Reutershagen sein.

Berufliche Orientierung: Ausgezeichnet. Mit SIEGEL!