BERUFSWAHL-SIEGEL MV

Eine Initiative der Sozialpartner, Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V. und DGB Nord, gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern, der Handwerkskammer Schwerin und den Agenturen für Arbeit in Mecklenburg-Vorpommern.

Das würdevolle Finale eines spannenden zehnten SIEGEL-Jahres

In diesem Jahr dürfen wir zwei neue SIEGEL-Schulen in das Berufswahl-SIEGEL-Netzwerk aufnehmen und zehn Schulen zur Wiedererlangung und damit zum Verbleib im Netzwerk für Schulen mit hervorragender Beruflicher Orientierung gratulieren!

 

Am 13.06.2022 fand gemeinsam mit den 12 am SIEGEL-Prozess 2021/2022 beteiligten Schulen die Übergabeveranstaltung in Güstrow statt.

In festlichem Ambiente wurden die Schulen entsprechend Ihrer großartigen Leistungen geehrt. Die Laudationen wurden von einer Juryvertreterin bzw. einem Juryvertreter gehalten und zeigten allen Teilnehmenden auf, welche besonderen Errungenschaften die einzelnen Schulen aktuell, in den vergangenen 3 Jahren bzw. in den vergangenen 5 Jahren vollbracht haben.

Die Auditierungen haben wieder einmal gezeigt: Jede Schule hat ihre sehr spezifischen regionalen Voraussetzungen, welche die BO-Arbeit so individuell und einzigartig machen!

Hinzu kommt, dass auch das ehrenamtliche Juryteam für die Beteiligung und die Expertise, die jede und jeder Einzelne von ihnen in die Besiegelung der Schulen einbringt, gewürdigt werden konnte.

Wir danken allen Unterstützern des SIEGELs für die grandiose Mitarbeit in diversen Prozessen und freuen uns auf das kommende, elfte SIEGEL-Jahr in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Berufliche Orientierung: Ausgezeichnet. Mit SIEGEL!

Mecklenburg Vorpommern