BERUFSWAHL-SIEGEL MV

Eine Initiative der Sozialpartner, Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V. und DGB Nord, gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern, der Handwerkskammer Schwerin und den Agenturen für Arbeit in Mecklenburg-Vorpommern.

BERUFSWAHL-SIEGEL MV lädt Fachgymnasien zum Austausch - Berufliche Orientierung in der Sekundarstufe II ein

Seit diesem Schuljahr dürfen sich Fachgymnasien um das BERUFSWAHL-SIEGEL bewerben. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung bei der sich die SIEGEL-Akteure vorstellten, wurde gleich in die aktuellen Themen eingetaucht. Berufliche Orientierung in der Sek. II - ein neues Unterrichtsfach startet!

Am 23.09.2020 fand im Trihotel Rostock der erste Workshop des BERUFSWAHLS-SIEGEL MV zum neuen Fach „Berufliche Orientierung“ in der Sekundarstufe II statt. Eingeladen waren Lehrerinnen und Lehrer der Beruflichen Schulen im Land. Im Rahmen des (unter Corona-Bedingungen) ausgebuchten Workshops wurde das BERUFSWAHL-SIEGEL MV für den fachgymnasialen Bildungsgang vorgestellt. Anschließend gab es eine Einführung in verschiedene Maßnahmen an denen Schülerinnen und Schüler vor dem Erreichen der SEK II in der Beruflichen Orientierung teilnehmen können und die Anknüpfungspunkte für die Weiterarbeit bieten. Die Gastreferenten Janet Weidel und Tommy Jeretzky, beide waren an der Erstellung des Rahmenplans für die Berufliche Orientierung beteiligt, stellten den teilnehmenden Lehrkräften Möglichkeiten für Stoffverteilungspläne vor. Diskutiert wurde auch das Zusammenspiel des Rahmenplanes mit dem Methodenpapier "Studien- und Berufsorientierung wirksam begleiten". Die Teilnehmenden äußerten den Wunsch nach einem weiteren Austausch, dem das BERUFSWAHL-SIEGEL-Team gerne nachkommt.

Berufliche Orientierung: Ausgezeichnet. Mit SIEGEL!

Mecklenburg Vorpommern